Sommaire
Editoweb Magazine propose des commentaires d'actualité et de la littérature, des textes littéraires - sciences fiction, polar, littérature fantastique, ésotérisme - et des infos en temps réel.
pub
INFOS DERNIERES - consultez des dépêches en temps réel: cliquez ici

Europe
19/11/2007 - 21:16

Deutschland heute, 19 nov 2007 - Editoweb

Spitzentreffen im Bahn-Tarifstreit Nachtvorschau - IHK gegen «hohen Branchenmindestlohn» für Briefdienstleister - Mehrheit der Deutschen schaut zuversichtlich ins Jahr 2008 - Preis für angewandte Forschung geht nach Magdeburg - DGB ruft zur Bekämpfung steigender Altersarmut auf.



 SSL Finals 2017 video jour 5
SSL FINALS 2017 VIDEO JOUR 5
Competição da vela com melhores atletas
Segelbootrennen mit besten Athleten
I migliori atleti velici
The best sailing athletes
Spitzentreffen im Bahn-Tarifstreit Nachtvorschau
Die Vorstände von Deutscher Bahn und Lokführergewerkschaft GDL kommen am (morgigen) Dienstag zu einem Spitzentreffen zusammen, um Lösungsmöglichkeiten für den seit Monaten festgefahrenen Tarifkonflikt auszuloten. Bahnchef Hartmut Mehdorn ist dabei nach Angaben von Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee «bereit, einen Schritt auf die Lokführer zuzugehen und ein neues Angebot vorzulegen». Dies hatte die GDL seit langem als Vorbedingung für die Aufnahme von Verhandlungen gefordert.

IHK gegen «hohen Branchenmindestlohn» für Briefdienstleister
Die Rostocker Industrie- und Handelskammer (IHK) hat vor der möglichen Einführung «hoher Branchenmindestlöhne» wie bei den Briefdienstleistern gewarnt. Das bringe Nachteile vor allem für kleinere Unternehmen, sagte Kammerpräsident Wolfgang Hering am Montag in Rostock. Gerade Dienstleister mit wenigen Beschäftigten wie im Rostocker Kammerbezirk seien nicht in der Lage, Stundenlöhne um acht Euro zu zahlen, wie sie derzeit in der Debatte seien.

Mehrheit der Deutschen schaut zuversichtlich ins Jahr 2008
Mehr als die Hälfte der Deutschen blickt zuversichtlich ins Jahr 2008. In einer Umfrage der Universität Hohenheim und des Allianz-Konzerns über die Stimmungslage im Land gaben 55 Prozent der Befragten an, den kommenden zwölf Monaten optimistisch entgegenzuschauen. Spitzenreiter in Sachen persönlicher Zuversicht sind mit je 63 Prozent die Hamburger und Nordrhein-Westfalen, gefolgt von den Bayern und Rheinland-Pfälzern mit je 59 Prozent.

Preis für angewandte Forschung geht nach Magdeburg
Der Physiker Oliver Speck vom Institut für Experimentelle Physik der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg wird mit dem Preis für Angewandte Forschung Sachsen-Anhalt ausgezeichnet. Wie die Universität am Montag mitteilte, erhält Speck den mit 50 000 Euro dotierten Preis für seine neurowissenschaftlichen Forschungen auf dem Gebiet der bildgebenden Medizintechnik.

DGB ruft zur Bekämpfung steigender Altersarmut auf
Der Deutsche Gewerkschaftsbund hat die Bundesregierung zur Bekämpfung der deutlich steigenden Altersarmut aufgerufen. Der DGB bezog sich auf eine Langzeitstudie zur Rentenentwicklung, die offiziell am Mittwoch veröffentlicht werden soll. Millionen Niedrigverdiener und Langzeitarbeitslose seien nicht in der Lage, neben der gesetzlichen Versicherung in Privatvorsorge und Betriebsrenten zu investieren, warnte DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach.

Nachrichten aus Yahoo news.

J. B. / Source Web



Dans la même rubrique :
< >

Samedi 8 Novembre 2008 - 19:18 España Editoweb 8 noviembre 2008




Sport: football
Partageons sur FacebooK

Inscription newsletter


pub


LinkedIn
Viadeo