Sommaire
Editoweb Magazine propose des commentaires d'actualité et de la littérature, des textes littéraires - sciences fiction, polar, littérature fantastique, ésotérisme - et des infos en temps réel.

Rss
pour y être
Deutsche Nachrichten
01/01/2008 - 23:31

Deutschland heute Editoweb, 1 jan. 2008


Geburt von Althoff-Tigerbaby am Neujahrstag - In ersten deutschen Städten gelten Umweltzonen - Zypern und Malta jetzt Euro-Länder - Schauspieler Liefers in Peru mit Motorrad verunglückt.



Geburt von Althoff-Tigerbaby am Neujahrstag
Zuwachs für die sibirische Tigerfamilie im Zirkus Althoff in Lübeck: Wie das Unternehmen mitteilte, brachte Tigermutter Dunja am Morgen ein Jungtier zur Welt. «Es sieht ziemlich proper aus», sagte Zirkusmanager Christoph Busch.
Sibirische Tiger sind extrem selten, nach Angaben der Naturschutzorganisation WWF leben noch etwa 450 Tiere in Freiheit. Der Zirkus habe eine lange Tradition in der Zucht und Pflege der Raubkatzen.

In ersten deutschen Städten gelten Umweltzonen
Seit dem Jahreswechsel gelten in den ersten deutschen Städten so genannte Umweltzonen. In Berlin, Köln und Hannover dürfen nur noch Autos in die Innenstadt, die bestimmte Umweltstandards erfüllen. Das Fahren im Zentrum ist dort nur noch mit einer Plakette möglich, die gekauft werden muss. Während diese für Benziner mit Katalysator recht leicht erhältlich ist, gelten für Diesel-Pkws unterschiedliche Abstufungen je nach Schadstoffausstoß. Durch die Umweltzonen soll der Schutz vor Feinstaub erhöht werden.

Zypern und Malta jetzt Euro-Länder
In den beliebten Urlaubsländern Malta und Zypern kann jetzt mit Euro bezahlt werden. Die beiden Mittelmeer-Inseln führten mit Jahresbeginn die europäische Gemeinschaftswährung ein. Der Start des Euro verlief am Neujahrstag gelassen. Mit den rund 400 000 Maltesern und knapp 750 000 Bewohnern der Republik Zypern leben nun fast 320 Millionen Menschen im Euro-Raum. Bislang haben damit 15 der 27 EU-Länder ihr nationales Geld aufgegeben.

Schauspieler Liefers in Peru mit Motorrad verunglückt
Der Film- und Fernsehschauspieler Jan Josef Liefers ist in Peru mit seinem Motorrad verunglückt. Wie der TV- Sender DMAX in München mitteilte, brach sich Liefers das Schlüsselbein sowie zwei Rippen. Der Darsteller, der zusammen mit einem Freund 10 000 Kilometer durch Südamerika fahren wollte, war bei Ayacucho mit einem acht Jahre alten Radfahrer zusammengeprallt. Der Junge, der wie Liefers in eine Klinik gebracht wurde, sei inzwischen aus dem Krankenhaus entlassen worden, teilte der Sender mit.

Nachrichten aus Yahoo news


M. G. / Source Web







Flashback :
< >

Dimanche 3 Décembre 2017 - 14:53 Le gène de la paresse

Jeudi 11 Février 2010 - 18:34 Vêtements grandes tailles homme à Marseille

Vendredi 30 Octobre 2009 - 20:29 Régie de spectacles et d'événementiel






Partageons sur FacebooK
Petites annonces