Sommaire
Editoweb Magazine propose des commentaires d'actualité et de la littérature, des textes littéraires - sciences fiction, polar, littérature fantastique, ésotérisme - et des infos en temps réel.

Rss
pour y être
Deutsche Nachrichten
11/08/2008 - 22:43

Deutschland heute Editoweb, 11 August 2008

Umfrage: Sind Jobcenter doch besser als ihr Ruf? - Student nach Protestaktion in Peking wieder in Deutschland - Boris Becker mit Jugendfreundin Sandy Meyer-Wölden verlobt - Werder Bremen verzichtet auf Klage wegen Diego - Jung sieht weiter NATO-Perspektive für Georgien.



Umfrage: Sind Jobcenter doch besser als ihr Ruf?
Jeder zehnte Langzeitarbeitslose hat das Gefühl, bei der Beratung im Jobcenter werde seine persönliche Lebenssituation zu wenig berücksichtigt.
Das berichtete die Bundesagentur für Arbeit (BA) am Montag unter Berufung auf eine Umfrage unter 35 000 Betroffenen in den ersten beiden Quartalen. Zehn Prozent der Befragten kritisierten demnach, dass die Vermittler nicht auf familiäre Probleme eingingen und sich weder mit Schulden noch mit gesundheitlichen Handicaps ausreichend auseinandersetzten. Alles in allem sei der Service der 374 deutschen Jobcenter aber mit der Schulnote drei bewertet worden, hieß es. Das Erwerbslosen Forum Deutschland meldete Zweifel an diesem guten Abschneiden an.

Student nach Protestaktion in Peking wieder in Deutschland
Der Gießener Tibet-Aktivist David Demes ist nach seiner spektakulären Protestaktion am Rande der Olympischen Spiele in Peking wieder in Deutschland gelandet. "Mir geht es gut", sagte der 21-jährige Medizinstudent unmittelbar nach seiner Ankunft auf dem Frankfurter Flughafen. Die chinesischen Behörden hätten ihn den internationalen Bestimmungen entsprechend behandelt. "Natürlich hatte ich Angst", sagte Demes. "Aber ich würde es jederzeit wieder tun." Die Aktion sei ein Erfolg gewesen.

Boris Becker mit Jugendfreundin Sandy Meyer-Wölden verlobt
Boris Becker will wieder heiraten. Der 40-Jährige hat sich überraschend mit seiner Jugendfreundin Sandy Meyer-Wölden verlobt, wie diese dem Internetmagazin «Bunte.de» sagte. «Ich bin unglaublich verliebt und glücklich», schwärmte die 24-jährige. Auch Beckers Sprecherin bestätigte demnach die Verlobung. Der ehemalige Tennisstar habe am Sonntag im engsten Familienkreis in Porto Cervo auf Sardinien um ihre Hand angehalten, berichtete Sandy Meyer-Wölden.

Werder Bremen verzichtet auf Klage wegen Diego
Werder Bremen wird im Streit um die Abstellung von Diego an den Brasilianischen Fußball-Verband keine weiteren Schritte einleiten. Man schließe sich der Klage nicht an, sagte Manager Klaus Allofs zum Vorgehen von Schalke 04. Die Gelsenkirchener hatten den brasilianischen Verband bei der FIFA verklagt, seinen Spieler Rafinha nicht mehr bei den Olympischen Spielen einzusetzen. Allofs sagte, ihm habe in erster Linie die Versicherungsfrage am Herzen gelegen, die bei einer möglichen Verletzung von Diego entsteht - das sei geklärt.

Jung sieht weiter NATO-Perspektive für Georgien
Trotz der militärischen Auseinandersetzungen zwischen Russland und Georgien sieht Bundesverteidigungsminister Franz Josef Jung (CDU) weiter eine NATO-Perspektive für Georgien. "Es darf nicht passieren, dass in der Folge der jüngsten Entwicklung der Eindruck entsteht, Georgien sei jetzt auf Dauer von einer NATO-Mitgliedschaft ausgeschlossen," sagte Jung der "Rheinischen Post". Er appellierte an Russland, seinen Beitrag für eine stabile und friedliche Entwicklung zu leisten, so wie dies auch Georgien tun müsse.

Nachrichten aus Yahoo news


M. G. / Source Web







Flashback :
< >

Mardi 23 Décembre 2008 - 22:39 Deutschland heute, Editoweb 23 Dezember 2008

Dimanche 21 Décembre 2008 - 22:46 Deutschland heute, Editoweb 21 Dezember 2008

Samedi 20 Décembre 2008 - 23:58 Deutschland heute, Editoweb 20 Dezember 2008






Partageons sur FacebooK
Petites annonces