Sommaire
Editoweb Magazine propose des commentaires d'actualité et de la littérature, des textes littéraires - sciences fiction, polar, littérature fantastique, ésotérisme - et des infos en temps réel.

Rss
 

Deutsche Nachrichten
12/12/2008 - 23:27

Deutschland heute, Editoweb 12 Dezember 2008

Streit um Eintritt von Lucy Redler in Linke geht weiter - Babyleiche in Papiermüll in Köln gefunden - "Der Vorleser" und "The International" bei Berlinale dabei - Freie Wähler beraten über Teilnahme an Europa- und Bundestagswahlen - Auch Struck für neue Abstimmungsregeln im Bundesrat.



Streit um Eintritt von Lucy Redler in Linke geht weiter
Berlin: Der Streit um die Aufnahme der ehemaligen Spitzenkandidatin der Berliner Wahlalternative Arbeit und soziale Gerechtigkeit (WASG), Lucy Redler, in die Linkspartei geht weiter. Die Landesschiedskommission habe ihre Beratungen am Freitag auf den 8. Januar vertagt, wie ein Parteisprecher am Abend mitteilte.

Babyleiche in Papiermüll in Köln gefunden
Einen grausigen Fund hat ein Mitarbeiter einer Entsorgungsfirma in Köln gemacht. Der 48-jährige habe am Nachmittag in seiner Firma in Köln-Poll eine Papierladung auf Fremdstoffe untersucht und dabei die Leiche eines Säuglings gefunden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft in Köln mit. Demnach fiel dem Mitarbeiter zunächst eine Tüte auf, die er zur Seite warf. Durch den Aufprall sei die Tüte aufgeplatzt, und der Arbeiter habe einen toten männlichen Säugling gefunden.

"Der Vorleser" und "The International" bei Berlinale dabei
Die ersten elf Filme für die im Februar stattfindende Berlinale stehen fest: So wird Hollywoodstar Kate Winslet die Verfilmung des Bestsellerromans "Der Vorleser" von Bernhard Schlink präsentieren. Der Film wurde zudem bereits für die Golden Globes nominiert und läuft in Berlin außer Konkurrenz. Eröffnungsfilm bei der Berlinale ist die Weltpremiere von "The International" des Regisseurs Tom Tykwer.

Freie Wähler beraten über Teilnahme an Europa- und Bundestagswahlen
Würzburg: Die Spitze der Freien Wähler (FW) Deutschlands berät am Samstag in Würzburg über eine Teilnahme an den Europa- und Bundestagswahlen im kommenden Jahr. Eine Entscheidung sei bei dem Treffen der Vorsitzenden der FW-Landesverbände im Würzburger Congress-Centrum aber noch nicht zu erwarten, sagte der FW-Bundesvorsitzende Armin Grein am Freitag. Der Beschluss werde vermutlich erst bei einer Sitzung im Januar in Frankfurt gefällt.

Auch Struck für neue Abstimmungsregeln im Bundesrat
Im Streit über neue Abstimmungsregeln für den Bundesrat hat Innenminister Wolfgang Schäuble (CDU) überraschend Rückendeckung von SPD-Fraktionschef Peter Struck erhalten. "Ich halte wie der Bundespräsident den Schäuble-Vorschlag für unterstützenswert", sagte Struck der "Frankfurter Rundschau". Bundespräsident Horst Köhler hatte sich zuvor Schäubles Forderung angeschlossen, Enthaltungen einzelner Länder dürften im Bundesrat künftig nicht mehr wie Nein-Stimmen wirken.

Nachrichten aus Yahoo news


M. G. / Source Web






M. G. / Source Web

Flashback :
< >

Mardi 23 Décembre 2008 - 22:39 Deutschland heute, Editoweb 23 Dezember 2008

Dimanche 21 Décembre 2008 - 22:46 Deutschland heute, Editoweb 21 Dezember 2008

Samedi 20 Décembre 2008 - 23:58 Deutschland heute, Editoweb 20 Dezember 2008





Partageons sur FacebooK