Sommaire
Deutsche Nachrichten
14/08/2008 - 23:03

Deutschland heute Editoweb, 14 August 2008

Polen einigt sich mit USA auf Raketenschild - «Orient und Okzident» in Schwerin - Oliver Pocher fachsimpelt in der ARD-«Sportschau» - Erstes deutsches Klima-Camp beginnt in Hamburg Nachtvorschau - Siemens einigt sich mit Betriebsrat über Stellenabbau.



Polen einigt sich mit USA auf Raketenschild
Polen und die Vereinigten Staaten haben sich nach mehrjährigen Verhandlungen grundsätzlich über die Aufstellung des US-Raketenschilds in Polen geeinigt.
Die Chefunterhändler beider Staaten paraphierten nach zweitägigen Gesprächen am Donnerstag in Warschau eine entsprechende Vereinbarung. «Wir haben den Rubikon überschritten», sagte der polnische Regierungschef Donald Tusk dem Fernsehsender TVN. Die USA haben demnach Warschaus Bedingungen angenommen, darunter die Schlüsselforderung nach ständiger Stationierung von amerikanischen Patriot-Luftabwehrraketen in Polen.

«Orient und Okzident» in Schwerin
Mit Friedensreich Hundertwasser (1928-2000) setzt das Schweriner Schleswig-Holstein-Haus in der letzten Ausstellung dieses Sommers auf einen Publikumsmagneten.
Zu sehen sind Druckgrafiken des exzentrischen Österreichers, denen ebenfalls farbige Grafiken und Aquarelle des Japaners Shoichi Hasegawa gegenübergestellt wurden.

Oliver Pocher fachsimpelt in der ARD-«Sportschau»
ARD-Late-Night-Talker Oliver Pocher ist in der neuen Saison auch in der Bundesliga-«Sportschau» im Einsatz. Pocher werde ab dem vierten Spieltag (13. September) in loser Reihenfolge analog zu seinem EM-Engagement auftreten, sagte Redaktionsleiter und WDR-Sportchef Steffen Simon am Donnerstag der Nachrichtenagentur ddp in Köln. Dabei werde Pocher nicht unbedingt Spieler imitieren, sondern zum Beispiel beim Training der Clubs auftauchen.

Erstes deutsches Klima-Camp beginnt in Hamburg Nachtvorschau
Am (morgigen) Freitag beginnt in Hamburg das nach Veranstalterangaben erste Klima-Aktions-Camp in Deutschland. Bis zum 24. August wollen Aktivisten verschiedener Gruppen, unter anderen Attac und Grüne Jugend, auf das Thema Klimawandel und die damit verbundenen sozialen Probleme aufmerksam machen. Bis zu 2.500 Besucher werden laut Veranstalter zu diversen Workshops, Vorträgen und Aktionen erwartet. Parallel dazu findet ein Anti-Rassismus-Camp statt.

Siemens einigt sich mit Betriebsrat über Stellenabbau
Siemens hat sich mit den Arbeitnehmervertretern auf den geplanten Personalabbau in Deutschland geeinigt. Das verlautete am Donnerstag auf Verhandlungskreisen. Eine abschließende Entscheidung müsse der Gesamtbetriebsrat Ende August treffen, hieß es.

Nachrichten aus Yahoo news


M. G. / Source Web







Flashback :
< >

Mardi 23 Décembre 2008 - 22:39 Deutschland heute, Editoweb 23 Dezember 2008

Dimanche 21 Décembre 2008 - 22:46 Deutschland heute, Editoweb 21 Dezember 2008

Samedi 20 Décembre 2008 - 23:58 Deutschland heute, Editoweb 20 Dezember 2008






Partageons sur FacebooK
Petites annonces