Sommaire
Editoweb Magazine propose des commentaires d'actualité et de la littérature, des textes littéraires - sciences fiction, polar, littérature fantastique, ésotérisme - et des infos en temps réel.

Rss
pour y être
Deutsche Nachrichten
15/01/2008 - 23:26

Deutschland heute Editoweb, 15 jan. 2008


Hurrikan-Zunahme zum Teil natürliche Schwankung - Jagdverband warnt vor Abschuss des Fichtelgebirgswolfs - Deutscher Multimedia Award 2008 ausgeschrieben - Rapper Massiv in Berlin auf offener Straße angeschossen - Kanzlerin lobt Koch und Koalition.



Hurrikan-Zunahme zum Teil natürliche Schwankung
Die beobachtete Zunahme schwerer Hurrikans in den vergangenen Jahren geht nach Erkenntnis von Kieler Forschern zu einem wesentlichen Teil auf natürliche Klimaschwankungen zurück.
Das schließen die Wissenschaftler um Mojib Latif vom Leibniz-Institut für Meereswissenschaften (IFM-GEOMAR) aus der Analyse eines Korallen-Bohrkerns von der Küste Venezuelas. Ihre Ergebnisse stellen die Forscher im Fachjournal «Geology» (Bd. 36, S. 11) vor.

Jagdverband warnt vor Abschuss des Fichtelgebirgswolfs
Der Landesjagdverband Bayern (BJV) warnt die Jäger vor einem versehentlichen Abschuss des im Fichtelgebirge aufgetauchten Wolfs. Da Wölfe leicht mit Hunden verwechselt werden könnten, sollte in der Region vorerst auf den Abschuss vermeintlich wildernder Hunde verzichtet werden, forderte BJV-Präsident Jürgen Vocke am Dienstag in Feldkirchen. «Der Wolf ist keine jagdbare Tierart und steht unter strengstem Naturschutz», mahnte Vocke.

Deutscher Multimedia Award 2008 ausgeschrieben
In diesem Jahr wird zum 13. Mal der Deutsche Multimedia Award ausgeschrieben. Gekürt werden die besten Online- und Offline-Produktionen in zwölf Kategorien. Bis zum 17. März können noch Vorschläge eingereicht werden, Informationen finden sich unter www.dmma.de.

Rapper Massiv in Berlin auf offener Straße angeschossen
Der Berliner Rapper Massiv ist auf offener Straße angeschossen worden. Ein Unbekannter schoss am Montagabend im Berliner Stadtbezirk Neukölln auf den 25-Jährigen, als er neben seinem Wagen stand und telefonierte, wie auf der Internetseite des Künstlers bei seiner Plattenfirma Sony-BMG mitgeteilt wurde. Er wurde demnach von einer Kugel an der Schulter getroffen. Sein Gesundheitszustand sei stabil.

Kanzlerin lobt Koch und Koalition
Trotz schriller Wahlkampftöne sieht die Bundeskanzlerin und CDU-Vorsitzende Angela Merkel die große Koalition auf einem guten Weg in ihr «Schlüsseljahr» 2008. Bei einem Auftritt vor der Hauptstadtpresse verteidigte Merkel am Dienstag den hessischen Ministerpräsidenten Roland Koch (CDU) und lobte zugleich die Arbeit des schwarz-roten Bündnisses in Berlin.

Nachrichten aus Yahoo news


M. G. / Source Web







Flashback :
< >

Dimanche 3 Décembre 2017 - 14:53 Le gène de la paresse

Jeudi 11 Février 2010 - 18:34 Vêtements grandes tailles homme à Marseille

Vendredi 30 Octobre 2009 - 20:29 Régie de spectacles et d'événementiel






Partageons sur FacebooK
Petites annonces