Sommaire
Editoweb Magazine propose des commentaires d'actualité et de la littérature, des textes littéraires - sciences fiction, polar, littérature fantastique, ésotérisme - et des infos en temps réel.

Rss
pour y être
Deutsche Nachrichten
25/09/2008 - 20:57

Deutschland heute Editoweb, 25 September 2008

Prozess um linksextreme "militante Gruppe" in Berlin - Analyse: Steinbrück rechnet mit Bankenversagen ab - Magdeburger Weltraummediziner wird Forschungsprojekt leiten - Joshua Bell spielt mit Justus Frantz.



Prozess um linksextreme "militante Gruppe" in Berlin
Zum Auftakt des Berliner Prozesses um die linksgerichtete "militante gruppe" (mg) hat sich einer der Angeklagten auf das Recht auf Widerstand gegen Krieg berufen. In einer von dem 47-jährigen Sozialpädagogen Axel H. vor dem Kammergericht verlesenen Erklärung hieß es, viele Formen des Widerstands gegen den Krieg seien legitim. Sabotage sei ein Teil davon. Die Bundesanwaltschaft wirft den drei Angeklagten die Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung sowie versuchte Brandstiftung vor. Ihnen drohen Haftstrafen von bis zu fünf Jahren.

Analyse: Steinbrück rechnet mit Bankenversagen ab
Peer Steinbrück ist für sein großes Ego bekannt. Wer es kränkt, kann sicher sein, dass ihn der scharfzüngige Finanzminister irgendwann zur Rechenschaft zieht. An einem Märztag im Jahr 2007 hatte ihn sein US-Amtskollege Henry Paulson in Washington regelrecht vorgeführt.
Erst steckte Steinbrück im Stau von Amerikas Hauptstadt fest, dann ließ die Wachmannschaft seinen Wagen nicht auf das Gelände des US-Finanzministeriums. Schließlich gewährte ihm der viel beschäftigte Paulson ganze elf Minuten für ein Gespräch im Stehen - ein Stuhl wurde Steinbrück erst gar nicht mehr angeboten. Am Donnerstag beglich der SPD-Mann die offene Rechnung.Steinbrück nahm die Angriffe gelassen. Nach der Debatte verließ er den Reichstag und ging samt Beraterstab zu Fuß zu seinem Ministerium in der Wilhelmstraße. Dort empfing er am Nachmittag die Topmanager der deutschen Finanzwelt zum Meinungsaustausch. Von einem Krisengipfel könne keine Rede sein, sagte Steinbrück. Auch wenn sich die gegenseitige Wertschätzung - ähnlich wie bei Paulson - in Grenzen hält, ließ der Hausherr seine Gäste nicht warten und bot auch genügend Sitzplätze an.

Magdeburger Weltraummediziner wird Forschungsprojekt leiten
Deutsche Wissenschaftler werden auf der nächsten chinesischen Weltraummission biologische und medizinische Experimente durchführen. Beim Start der Trägerrakete «Langer Marsch» 2010/2011 werde ein Experiment des Magdeburger Immunologen und Weltraummediziners Oliver Ullrich an Bord sein, teilte die Otto-von-Guericke-Universität am Donnerstag mit. Er leite ein Forschungsprojekt zum Immunsystem. Das Vorhaben werde vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und dem «China Manned Space Engineering Office (CMSEO)», koordiniert.

Joshua Bell spielt mit Justus Frantz
US-Geiger Joshua Bell tritt in Berlin mit Justus Frantz´ Philharmonie der Nationen auf. Bei dem Konzert am 9. Oktober in der Komischen Oper spielen die Musiker die Sinfonie Nr. 9 «Aus der Neuen Welt» von Antonin Dvorak, wie der Veranstalter am Donnerstag in Berlin mitteilte. Teil des Auftritts in der Reihe «Berliner Konzerte» ist auch «Der Frühling» und «Der Sommer» aus Antonio Vivaldis «Die vier Jahreszeiten».

Nachrichten aus Yahoo news


M.G. / Source Web







Flashback :
< >

Mardi 23 Décembre 2008 - 22:39 Deutschland heute, Editoweb 23 Dezember 2008

Dimanche 21 Décembre 2008 - 22:46 Deutschland heute, Editoweb 21 Dezember 2008

Samedi 20 Décembre 2008 - 23:58 Deutschland heute, Editoweb 20 Dezember 2008






Partageons sur FacebooK
Petites annonces