Sommaire
Editoweb Magazine propose des commentaires d'actualité et de la littérature, des textes littéraires - sciences fiction, polar, littérature fantastique, ésotérisme - et des infos en temps réel.

Rss
pour y être
Deutsche Nachrichten
27/10/2008 - 23:26

Deutschland heute, Editoweb 27 Oktober 2008

VDMA ruft Metall-Tarifparteien zum Schulterschluss auf - Rüttgers betont Gemeinsamkeiten mit Seehofer - Gedenkstätte "Stille Helden" in Berlin eröffnet - Landtag aus Sicherheitsgründen gesperrt - Weichen für Fortsetzung des Hochschulpaktes gestellt.



VDMA ruft Metall-Tarifparteien zum Schulterschluss auf
Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) hat die IG Metall und die Arbeitgeber zu einem «Schulterschluss» im Lohnkonflikt in der Metall- und Elektroindustrie aufgefordert. «Wir brauchen einen schnellen Tarifabschluss, weil es gerade jetzt darauf ankommt, die Unternehmen nicht noch zusätzlich mit einem unkalkulierbaren Tarifstreit zu belasten», sagte VDMA-Hauptgeschäftsführer Hannes Hesse dem «Handelsblatt»

Rüttgers betont Gemeinsamkeiten mit Seehofer
Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) hat dem neuen bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer (CSU) zu dessen Wahl gratuliert. «Wir haben bereits in der vergangenen Woche verabredet, die gute Zusammenarbeit der Landesregierung von Nordrhein-Westfalen und der bayerischen Staatsregierung auch in Zukunft eng und vertrauensvoll fortzusetzen», sagte Rüttgers am Montag laut Mitteilung der Düsseldorfer Staatskanzlei.

Gedenkstätte "Stille Helden" in Berlin eröffnet
Eine Gedenkstätte für jene Menschen, die während der nationalsozialistischen Diktatur verfolgten Juden beistanden, ist in Berlin eingeweiht worden. Die Ausstellung "Stille Helden" wurde im Beisein von Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) und Berlins Regierendem Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) eröffnet. Mit der bislang einzigen Einrichtung dieser Art in ganz Europa erhalte das Gedenken an die "stillen Helden" nun einen großen Rahmen, erklärte Wowereit.

Landtag aus Sicherheitsgründen gesperrt
Weil sich Teile der Deckenkonstruktion gelöst haben, ist der Plenarsaal im Düsseldorfer Landtag gesperrt worden. Ein Sprecher des Parlaments bestätigte am Montag einen entsprechenden Bericht der in Essen erscheinenden «Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ)» (Dienstagausgabe). Mitarbeiter der Landtagsverwaltung hatten dem Bericht zufolge bei einer Überprüfung des Dachs auf Undichtigkeit zufällig entdeckt, dass im Saal eine der großen Lochblechplatten zur Verbesserung der Akustik abzustürzen drohte - auf die Sitzplätze der SPD-Landtagsfraktion.

Weichen für Fortsetzung des Hochschulpaktes gestellt
Die Wissenschaftsminister von Bund und Ländern wollen die angestrebte Fortsetzung des Hochschulpaktes für zusätzliche Studienanfänger zügig auf den Weg bringen. Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GMK) beschloss in Bonn erste Eckpunkte und kündigte an, Anfang kommenden Jahres über einen Entwurf zu dem Pakt beraten zu wollen. Bis 2015 sollen mit dem Programm zusätzliche 275.000 Studienanfänger an den Hochschulen aufgenommen werden können.

Nachrichten aus Yahoo news


S. D. / Source Edicom







Flashback :
< >

Mardi 23 Décembre 2008 - 22:39 Deutschland heute, Editoweb 23 Dezember 2008

Dimanche 21 Décembre 2008 - 22:46 Deutschland heute, Editoweb 21 Dezember 2008

Samedi 20 Décembre 2008 - 23:58 Deutschland heute, Editoweb 20 Dezember 2008






Partageons sur FacebooK
Petites annonces