Sommaire
Editoweb Magazine propose des commentaires d'actualité et de la littérature, des textes littéraires - sciences fiction, polar, littérature fantastique, ésotérisme - et des infos en temps réel.

Rss
pour y être
Deutsche Nachrichten
31/01/2008 - 22:26

Deutschland heute Editoweb, 31 jan. 2008


Merkel: SPD muss Ausbreitung der Linkspartei verhindern - Finanzen der Bundesagentur im Minus - Berliner U-Bahnen, Staßenbahnen und Busse fahren nicht - Forschungsausgaben steigen dank guter Konjunktur - Durchfahrverbot für Lkw in München wegen Feinstaubbelastung.



Merkel: SPD muss Ausbreitung der Linkspartei verhindern
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die SPD dazu aufgerufen, die Ausbreitung der Linkspartei in Deutschland zu verhindern. Den Einzug der Linken in die Landtage Hessens und Niedersachsens sehe sie "mit Sorge", sagte die CDU-Vorsitzende. Zugleich kritisierte sie die hessische SPD-Vorsitzende Andrea Ypsilanti, die einer großen Koalition eine Absage erteilt hatte. Ypsilanti und FDP-Landeschef Jörg-Uwe Hahn vereinbarten im Zuge der Bemühungen um ein Regierungsbündnis ein erstes Gespräch.

Finanzen der Bundesagentur im Minus
Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat einem Bericht zufolge mit der Senkung des Arbeitslosenbeitrages im Januar erstmals seit zehn Monaten wieder rote Zahlen geschrieben. Einnahmen von 3,1 Milliarden Euro standen Ausgaben von 3,4 Milliarden Euro gegenüber, wie das «Handelsblatt» (Freitagausgabe) unter Berufung auf Kreise der Bundesagentur berichtete.

Berliner U-Bahnen, Staßenbahnen und Busse fahren nicht
Der Tarifkonflikt bei der BVG spitzt sich zu. Die Beschäftigten seien bereits von Donnerstag ab Mitternacht bis Samstag 15.00 Uhr zu einem Warnstreik aufgerufen, sagte ver.di-Verhandlungsführer Frank Bäsler am Donnerstag. Der Verkehr werde komplett lahmgelegt. Betroffen seien Busse, U- und Straßenbahnen. Die Tarifkommission hatte zuvor entschieden, die ursprünglich nur für Samstag geplante Aktion vorzuziehen und auszudehnen, um den Druck auf die Arbeitgeber zu erhöhen.

Forschungsausgaben steigen dank guter Konjunktur
Dank der guten Konjunktur steigen die Ausgaben der Unternehmen für Forschung und Entwicklung deutlich an. Nach Jahren der Stagnation erhöhten sich die Aufwendungen der Wirtschaft im Jahr 2006 gegenüber dem Vorjahr um 7,4 Prozent auf 52 Millionen Euro, wie der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft in Berlin mitteilte.

Durchfahrverbot für Lkw in München wegen Feinstaubbelastung
Ab Freitag dürfen Lastwagen mit über 3,5 Tonnen Gesamtgewicht nicht mehr durch München fahren. Mit dem Verbot will die Stadt die Feinstaubbelastung verringern. Die Verwaltung erhofft sich eine Einsparung von bis zu 8000 Lkw-Fahrten pro Tag. Betroffen von der Regelung sind Fahrten, die nicht zu einem konkreten Ziel in München geplant sind.

Nachtrichten aus Yahoo news


M. G. / Source Web







Flashback :
< >

Mardi 23 Décembre 2008 - 22:39 Deutschland heute, Editoweb 23 Dezember 2008

Dimanche 21 Décembre 2008 - 22:46 Deutschland heute, Editoweb 21 Dezember 2008

Samedi 20 Décembre 2008 - 23:58 Deutschland heute, Editoweb 20 Dezember 2008






Partageons sur FacebooK
Petites annonces