Sommaire
Editoweb Magazine propose des commentaires d'actualité et de la littérature, des textes littéraires - sciences fiction, polar, littérature fantastique, ésotérisme - et des infos en temps réel.

Rss
pour y être
Deutsche Nachrichten
04/11/2008 - 20:35

Deutschland heute, Editoweb 4 November 2008

In Hessen zeichnen sich Neuwahlen ab - Koalitionsspitzen rechnen mit Erbsteuer-Einigung - «Bild»: Regierung geht von Rentenerhöhung um 5,2 Prozent bis 2011 aus - Rostocker Löwenbaby präsentiert sich Zoobesuchern - Boris Becker und Sandy Meyer-Wölden wieder getrennt.



In Hessen zeichnen sich Neuwahlen ab
Nach dem gescheiterten Regierungswechsel stehen die Zeichen in Hessen auf Neuwahlen. Grüne und FDP sprachen sich in Wiesbaden klar für diesen Weg aus der Krise aus, die CDU zeigte sich offen dafür. Der stellvertretende Vorsitzende der Hessen-SPD, Jürgen Walter, legte sein Amt mit sofortiger Wirkung nieder. Er hatte am Montag gemeinsam mit drei SPD-Abgeordneten angekündigt, bei der ursprünglich für Dienstag geplanten Ministerpräsidentenwahl aus Gewissensgründen nicht für SPD-Landeschefin Andrea Ypsilanti zu stimmen.

Koalitionsspitzen rechnen mit Erbsteuer-Einigung
Die große Koalition rechnet ungeachtet der Differenzen weiter mit einer Einigung zur Reform der Erbschaftsteuer. Vertreter von Union und SPD zeigten sich am Dienstag davon überzeugt, beim nächsten Treffen der Koalitionsspitzen an diesem Donnerstag einen Kompromiss zu erzielen.

«Bild»: Regierung geht von Rentenerhöhung um 5,2 Prozent bis 2011 aus
Das Bundessozialministerium erwartet nach einem Bericht der «Bild»-Zeitung, dass die Renten in den kommenden drei Jahren um 5,2 Prozent steigen. Dies gehe aus dem Rentenversicherungsbericht hervor, der Ende des Monats vorgelegt werde, schrieb die Zeitung, die sich auf eine bisher unveröffentlichte Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage des FDP-Rentenexperten Heinrich Kolb berief. 2009 erhöhten sich die Renten um 2,75 Prozent, 2010 um weitere 1,8 Prozent und 2011 um 0,58 Prozent.

Rostocker Löwenbaby präsentiert sich Zoobesuchern
Ein Rostocker Löwenmädchen hat sich am Dienstag erstmals den Besuchern des Zoos präsentiert. Das Tierbaby mit dem sandfarbenen Fell war Mitte August geboren worden. Anfangs sei es noch sehr schwächlich gewesen, auch deshalb habe man es vorerst nicht ins Freie gelassen, sagte die Zookuratorin Antje Zimmermann. Das Löwenmädchen hat noch keinen Namen, den sollen jetzt die Zoobesucher vorschlagen.

Boris Becker und Sandy Meyer-Wölden wieder getrennt
Tennis-Legende Boris Becker und die Designerin Sandy Meyer-Wölden gehen fast drei Monate nach ihrer Verlobung offenbar wieder getrennte Wege. "Wir haben uns am Wochenende getrennt", sagte Becker dem Online-Magazin Bild.de. Der 40-jährige Ex-Tennisprofi und die 25-jährige Tochter seines ehemaligen Managers hatten sich am 10. August überraschend verlobt. In einem Interview sprach Becker sogar von gemeinsamen Kindern. Bereits am vergangenen Samstag hatte Beckers Solo-Auftritt beim Sportpresseball in Frankfurt am Main für Spekulationen gesorgt.

Nachrichten aus Yahoo news


M. G. / Source Web







Flashback :
< >

Mardi 23 Décembre 2008 - 22:39 Deutschland heute, Editoweb 23 Dezember 2008

Dimanche 21 Décembre 2008 - 22:46 Deutschland heute, Editoweb 21 Dezember 2008

Samedi 20 Décembre 2008 - 23:58 Deutschland heute, Editoweb 20 Dezember 2008






Partageons sur FacebooK
Petites annonces